*
Header
Trevision Logo Newsletter
Umstrukturierung D
20.04.2010 11:48 (4180 x gelesen)




Gerüchte und Vermutungen über Liefer- und Zahlungsschwierigkeiten unserer deutschen Tochtergesellschaft bis hin zum Konkurs wurden in letzter Zeit gezielt gestreut um TREVISION zu schaden. Vom wem diese Gerüchte stammen überlassen wir anderen zu klären.

Sinn und Zweck dieser kriminellen Machenschaften war und ist eine massive Rufschädigung an unserer gesamten Firmengruppe. Den Tatsachen entspricht dies natürlich nicht, jedoch gab es in der zweiten Jahreshälfte 2009 einen bis vor kurzem nicht erklärbaren, laufenden Rückgang der monatlichen Umsätze in unserer Berliner Niederlassung. Da dies in krassem Gegensatz zur Entwicklung in Österreich stand – hier war 2009 das beste Jahr in unserer 20-jährigen Geschichte – gaben wir umfangreiche Nachforschungen in Auftrag.

Mittlerweile sind einige Gründe für diesen Rückgang nachgewiesen. So hat beispielsweise unser ehemaliger Prokurist Ende November, einen Tag vor seinem "plötzlichen Ausscheiden", den Produktionsvertrag mit dem größten Kunden der TREVISION Berlin fristlos gekündigt; in unmittelbarer Folge wurde dieser Kunde von einem unserer Mitbewerber aus dem Rheinland beliefert. Der dadurch entstandene Schaden liegt im sechsstelligen Bereich. Der Produktionsvertrag hätte normal erst ab April 2010 geändert werden können.

Diese massiv schädigenden Vorgänge (es wurden sogar fingierte E-Mails in unserem Namen an Kunden und Banken verschickt – Verfasser unbekannt) und ein allgemeiner Rückgang im Bereich Außenwerbung lassen einen kostendeckenden Betrieb der Niederlassung Berlin in der aktuellen Form nun nicht mehr zu. Die Organisationsstruktur unserer deutschen Niederlassung wird daher nach dem Motto

"Produktion konzentrieren – Kundenbetreuung intensivieren"

neu geordnet. Diese Neuordnung sieht die bundesweite "vor Ort" Betreuung durch ein Netzwerk von ca. 20 Service- und Montagepartnern in Deutschland vor. Ebenso eine Konzentration der Werbetechnik und des Digitaldrucks bis 3,2 m in unserer Düsseldorfer Niederlassung. Alle großformatigen Drucke mit 5m Breite werden künftig in unserer erweiterten Produktionszentrale in Großhöflein produziert.

Ihre Vorteile davon: Höhere Produktivität durch Spezialisierung, durch die wir Ihnen in einzelnen Bereichen günstigere Preise anbieten können. Gleichzeitig garantieren wir Ihnen mit den erwähnten Partnern unserer Firmengruppe einen noch besseren und umfassenderen Service.

 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Footer Menu
Home     Impressum     AGB     Datenschutzerklärung     Sitemap                © 2015 - TREVISION Groß.Bild.Technik GmbH - alle Rechte vorbehalten - design by Context
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail